Mehr Infos zu den Veranstaltungsformaten sowie die Namen von Referent*innen demnächst

dienstag

05.02.2019

10:00
 - 12:30

Meeting des flausen+bundesnetzwerks

12:30 
 - 14:00

Anreise und Akkreditierung 

14:00  
 - 15:30

Eröffnung

15:30
 - 15:45

Kaffeepause

15:45 
 - 18:00

World Café: "Die Freien Darstellenden Künste - Wert und Werte"
Themencafés

ab 
 18:30 

Abendbrot

19:00 
 - 22:00

Ongoing Performance:
"The Karma Accelerator" 

(Once We Were Islands, Berlin)

Unterstützt durch das NATIONALE PERFORMANCE NETZ Gastspielförderung Tanz, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien sowie den Kultur- und Kunstministerien der Länder.


mittwoch

06.02.2019

10:00 
 - 10:15

Tagesvorschau

10:15 
 - 11:15

Upload: World Café

Ergebnisse und abschließende Diskussion

11:15 
 - 11:30

Kaffeepause

11:30 
 - 12:45

Short Cuts: "Ästhetik und Politik"

1. Publikum und Öffentlichkeit(en)
(Bernhard Herbordt/Melanie Mohren)
2. Feminismus und Gender (N.N)
3. Aktivismus und Campaigning
(Friederike Baum, Peng! Kollektiv)

12:45 
 - 14:30

Mittagessen

14:30
 - 16:00

Paneldiskussion: „Zwischen Freiheit und Auftrag - die Kunst in unsicheren Zeiten“

16:00 
 - 16:15

Kaffeepause

16:15 
 - 18:30

Show & Talk: Künstler*innen und ihre Arbeitsräume

Präsentationen 
1. Ländliche Räume 
2. Experimentalräume 
3. Virtuelle Räume 
4. Freiräume 
5. Räume der Vermittlung

ab 
 19:00

Die lange Tafel

ab 
 21:30

Night Camp: Open Space


donnerstag

07.02.2019

10:00 
 - 10:15

Tagesvorschau

10:15 
 - 11:00

Blitzlichter: Zur Situation der Freien Darstellenden Künste in Europa

11:00 
 - 11:15

Kaffeepause

11:15 
 - 13:00

Thementische: Künstlerische Kooperationen im Europa der Nationalismen

1. Kunst, die Position bezieht
2. Politische Eingriffe in die Kunstförderung 
3. Produzieren in internationalen Zusammenhängen 
4. Künstlerische Residenzprogramme im Austausch
5. Europäische Assoziationen 
6. Zugänge zum Publikum 
7. Blick über den „großen Teich“: Künstler*innenförderung in Kanada

13:00
 - 13:30

Kongress-Resüme

ab  
 13:30

Ausklang und Abreise